Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

   
    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Kahlschlag an Standorten

Siemens-Schrumpfkur trifft auch Immobilienmarkt

Es war eine Meldung, die so gar nicht zum Tenor der wenige Tage zuvor öffentlich proklamierten, weiter wachsenden deutschen Wirtschaft – mit größeren Pluszahlen als bislang angenommen – und sinkender Arbeitslosigkeit passen wollte: Der Elektrokonzern Siemens beabsichtigt in seiner Kraftwerks- und Antriebssparte weltweit 6.900 Stelle abzubauen, 50 Prozent davon in…

[…]