Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Siemens bündelt sein Immobilienportfolio unter dem Dach der Siemens Real Estate

Der konzerninterne Immobiliendienstleister Siemens Real Estate (SRE) soll zukünftig das gesamte Immobilienportfolio des Konzerns bündeln. Der Büro- und Produktionsflächenbestand von Siemens beträgt derzeit rund 18 Millionen m² weltweit. Davon wird bisher nur etwa die Hälfte von SRE verwaltet. Die restliche Fläche wird von rund 4000 Mitar-beitern betreut, die in den Sektoren und Landesgesellschaften tätig sind. Durch die Konzentration der Ressourcen bei der SRE soll das Immobilienmanagement des Konzerns effizienter gestaltet werden.

"Wir wollen uns auch beim Immobilienmanagement stärker fokussieren und mehr Transparenz schaffen. Mit der weltweiten Bündelung unseres Immobilienmanagements versprechen wir uns eine Effizienzsteigerung...

[…]