Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Shopping-Center in Metropolregionen bieten unter Timing-Aspekten attraktive Investmentchancen

Laut dem Immobiliendienstleistungsunternehmen CB Richard Ellis wurden im Jahr 2009 in Deutschland Einzelhandelsimmobilien mit einem Volumen von 3,47 Milliarden Euro umgesetzt. Das Transaktionsvolumen reduzierte sich gegenüber dem Vorjahr analog zum Gesamtmarkt um 43 Prozent. Der Rückgang wird in erster Linie auf die erschwerten Finanzierungsbedingungen und der damit einhergehenden Verringerung potenzieller Käufergruppen zurückgeführt. Die Transaktionen von großflächigen Einzelhandelsimmobilien dominierten das Investmentvolumen 2009. Shopping-Center hatten mit 33 Prozent den größten Anteil.

Jan Dirk Poppinga, Head of Retail Investment bei CBRE in Deutschland, kommentiert: „Derzeit beobachten wir, dass vor allem eigenkapitalstarke,...

[…]