Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

SEB trennt sich von Wohnimmobilie in Tokio

SEB Asset Management hat die Wohnimmobilie Atagoyama Tower in Tokio für ihren Immobilien-Spezialfonds SEB Asian Property Fund SICAV-FIS veräußert. Käufer der als Class A eingestuften 30-stöckigen Wohnimmobilie ist ein japanischer REIT. Der erzielte Verkaufspreis liegt circa 6 Prozent oberhalb des zuletzt festgestellten Verkehrswertes von umgerechnet 58,7 Millionen Euro.

Der Atagoyama Tower befindet sich in zentraler Innenstadtlage von Tokio im Bezirk Minato. Mit über 900.000 Pendlern gehört Minato zu den belebtesten Bezirken der japanischen Metropole. Das 2007 errichtete Gebäude mit einer Bruttomietfläche von rund 8.400 m² verfügt über 165 Luxus-Wohnungen sowie 51 Parkplätze. Zum Zeitpunkt des Ankaufes Ende 2008 standen in der I...

[…]