Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Institutioneller SEB-Fonds vermietet knapp 2.500 m²

SEB Asset Management hat mit der Flint Group einen neuen Mieter für das Bürogebäude im polnischen Lodz, Aleja Pilsudskiego 22, gewonnen. Die Immobilie gehört zum Immobilienbestand des SEB ImmoPortfolio Target Return Fund. Der neue Mieter ist Hersteller von Druckfarben und Druckplatten und unterzeichnete einen 5-Jahresmietvertrag über 1.370 m² Bürofläche. Zudem erweitert die Nordea Bank ihren Mietvertrag um 1.100 m² auf insgesamt rund 2.840 m² Bürofläche. Nordea nutzt das Gebäude bereits seit Ende 2013 als sogenanntes „Operations Centre“ für Back-Office- Tätigkeiten, Rechnungswesen, Finanzierung und IT. Knight Frank war bei den Vermietungen vermittelnd tätig.

Mit den jüngsten Mietabschlüssen ist das rund 6.500 m² groß...

[…]