Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Schwere Vorwürfe ehemaliger Direktoren von Meinl European Land gegen Meinl-Gruppe

Wie das Nachrichtenmagazin "profil" in seiner Montag erscheinenden Ausgabe berichtet, formulierten zwei frühere britische Direktoren der börsenotierten Immobiliengesellschaft Meinl European Land (MEL, heute Atrium European Real Estate) in einem Brief an die Jersey Financial Services Commission vom 6. Dezember 2007 schwere Vorwürfe gegen die Meinl-Gruppe. Die Anwälte Michael Richardson und Peter Byrne, Partner der auf dem MEL-Firmensitz Jersey domizilierten Kanzlei Bedell Cristin, erklärten damals mit Hinweis auf lückenhafte Informationen ihren Rücktritt, der schließlich mit 7. März 2008 wirksam wurde. Demnach wollen weder Richardson noch Byrne in den Rückkauf von MEL-Zertifikaten 2007 auf Rechnung der Gesellschaft eingebunden gewe

[…]