Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Schweizer Lebensversicherer Swiss Life setzt auf Immobilien

Die Schweizerische Lebensversicherung Swiss Life legt ihren Anlagefokus verstärkt auf den Immobiliensektor. Das Unternehmen erwirtschaftet in diesem Bereich derzeit Renditen von 4-5 %, was deutlich über den Renditen von Staatsanleihen liege, so Bruno Pfister, CEO bei Swiss Life, im Video-Interview mit dem Magazin Cash. Im ersten Halbjahr 2013 habe der Bestand an Liegenschaften und alternativen Anlagen 14% des gesamten Kapitalanlagebestandes von 126,7 Mrd. CHF ausgemacht. Die Aktienquote des Versicherers liegt bei lediglich 1,5 %, da für Aktieninvestitionen deutlich mehr Eigenkapital hinterlegt werden müsse, so Pfister.

Swiss Life hat Ende Juli den ehemaligen Hauptsitz der Zürcher Kantonalbank an der Bahnhofstraße erworben. Neben Zukäu...

[…]