Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Schweizer kaufen Rheincenter in Neuss

Die Schweizer Unimo Real Estate Holding hat das Rheincenter an der Breslauer Straße in Neuss von der Eigentümergemeinschaft, zu der u.a. die Allianz-Lebensversicherung gehört, erworben. Das Center umfasst den Huma-Einkaufspark mit 31 Läden und rd. 38.000 m² Verkaufsfläche und das siebenstöckige Modehaus "Imotex". Geplant ist eine grundlegende Renovierung der Anlage. Erwerb und Umbau des 30 Jahre alten Komplexes kosten die neuen Eigentümer über 200 Mio. Euro.

.

Die Firma TCN Property-Projekts wird das Center-Management über-nehmen. Ab Januar 2007 geht die Leitung des "Imotex" an die TCN. Wenn der Mietvertrag mit dem jetzigen Management des Huma-Einkaufspark, der Metro Group Asset Management GmbH, Ende 2007 ausläuft, ist TCN auch für den Huma-Park zuständig.