Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Schweizer Immobilienpreise entspannen sich

Die Preise am Immobilienmarkt in der Schweiz entspannen sich. Hauptgrund dafür ist die geringere Zuwanderung, insbesondere von finanzkräftigen Ausländern. Zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle Studie der Zürcher Kantonalbank. Kombiniert mit konjunkturellen Effekten dürfte sich die Preisdynamik in den nächsten Jahren deutlich entspannen, so die Prognose der Ökonomen. Nach 7,2 Prozent bei Wohnungseigentum im Vorjahr rechnen sie für dieses Jahr mit einer Preissteigerung von 3,5 Prozent.

Während die Nachfrage nach Arbeitskräften in der Schweizer Industrie und im Tourismus zwar anziehen wird, dürfte sie jedoch bei staatsnahen Sektoren sowie in der Gesundheits- und Finanzbranche eher rückläufig sein. “Das bedeutet einen geringeren...

[…]