Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Schweiz: Trend zu indirekten Immobilienanlagen ist ungebrochen

In der aktuellen Studie „Immobilien Investment Survey 2011“ untersucht das Schweizer Team von Jones Lang LaSalle derzeitige und zukünftige Allokationen, Trends und Meinungen von institutionellen Schweizer Immobilieninvestoren. Die Erkenntnisse der Studie basieren auf einer Umfrage bei Versicherungen und Pensionskassen in der Schweiz, die im Frühjahr 2011 durchgeführt wurde. Dank des hohen Rücklaufs ist in den Antworten ein Gesamtanlagevermögen von CHF 548 Mrd. vertreten und damit ein bedeutender Teil des institutionellen Kapitals der Schweiz. Das in der Studie repräsentierte Immobilienvermögen beträgt rund CHF 63 Mrd. Befragt wurde das Anlageverhalten in Bezug auf direktes Immobilieneigentum, börsenkotierte Immobilienanlagen wi

[…]