Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu k√∂nnen, m√ľssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzuf√ľgen Favoriten

Schutz des Maklers vor Inanspruchnahme durch den Notar

Beauftragt der Makler den Notar mit der Erstellung eines Kaufvertragsentwurfes, so haftet er nicht f√ľr die entstandenen Notarkosten, wenn er selbst von seinem Kunden bevollm√§chtigt war, den Notar zu beauftragen. In diesem Fall handelt der Makler nicht in eigenem Namen, sondern im Namen seines Kunden.

Der Fall ist allt√§glich: Der Makler, der K√§ufer und Verk√§ufer einer Immobilie zusammengef√ľhrt hat, ist seitens einer der Parteien oder auch beider beauftragt, einen Kaufvertragsentwurf von einem Notar erstellen zu lassen. Der Makler wendet sich entsprechend an einen Notar. Ohne das Vertretungsverh√§ltnis anzuzeigen, gibt er die Vertragsparteien und ggf. einzelne Details an, woraufhin der Notar einen Entwurf erstellt. Es kam aber nicht zum...

[…]