Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Schultheiss-Areal: Baustart erfolgt im Frühjahr

Die Pläne des Investors Harald Huth für das Schultheiss-Areal im Berliner Bezirk Moabit werden nun doch umgesetzt. Das berichtet der Tagesspiegel. Damit ist der Weg frei für ein weiteres Einkaufszentrum mit etwa 110 Geschäften auf 30.000 m² Verkaufsfläche, einem Meininger-Hotel mit 300 Zimmern sowie 15.000 m² Büro- und Dienstleistungsfläche. Harald Huth investiert ab Frühjahr 2015 mit seinem Unternehmen, der HGHI GmbH, etwa 200 Millionen Euro in das „Schultheiss-Quartier“. Vor wenigen Tagen hatten Medien berichtet, das Bauvorhaben sei aufgrund eines Normenkontrollverfahrens am 18. Dezember vom Oberverwaltungsgericht Berlin-Brandenburg gekippt worden . Huth wies nun darauf hin, dass bereits am 17. D

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Berlin
Personen: Harald Huth

Das könnte Sie auch interessieren:

Hotelmarkt mit neuem Rekord

Neubauten im Fokus

Hotelmarkt mit neuem Rekord

Mit einem Transaktionsvolumen von 2,96 Mrd. Euro behalten Hotel-Investments ihren Aufwärtstrend bei und vermelden nach den Rekordzahlen in den ersten sechs Monaten auch zum Ende des dritten Qu...
Dienstag, 11. Oktober 2016