Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Schuhkonzept und Bäckereifachgeschäft eröffnen im Hôtel de Pologne

Die Einzelhandels-Filetstücke des ehemaligen „Hôtel de Pologne“ in der Leipziger Hainstraße sind vergeben. Die L&S Deutschland Schuhhandels GmbH, Tochtergesellschaft der Leder & Schuh International AG, hat das größte Geschäft in der Hainstraße 16/18 angemietet. Sie präsentiert mit dem Konzept Humanic Trends und Styles exklusiv geführte sowie internationale Schuh-Marken aber auch Taschen und Accessoires auf zirka 1.100 m². Die Ladeneinheit bindet den zukünftig glasüberdachten, im Stil der Neorenaissance gestalteten Innenhof in die Verkaufsfläche ein.

Die Brotmeisterei Steinecke hat sich für jenes Ladenlokal entschieden, in dem die Kaffee- Großhandlung Richard Poetzsch bereits seit 1898 Kaffee-, Tee- und Kakaoprodukte anbot...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Leipzig