Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Schrödterhaus in der Leipziger Innenstadt veräußert

Der Squadra-Konzern, Frankfurt am Main, erwarb das Schrödterhaus in der Leipziger Innenstadt. Verkäufer des Büro- und Geschäftshauses am Neumarkt 29–33 / Ecke Magazingasse 1 und 5 war die DEGI Deutsche Gesellschaft für Immobilienfonds mbH, Frankfurt am Main. Das Schrödterhaus verfügt über rund 9.500 m² Büro- und Ladenfläche. Mieter ist die Firma Gravis, ein Unternehmen für digitale Lifestyle-Produkte. Das Schrödterhaus, welches in der Vergangenheit von einem Bankhaus genutzt wurde, wird 2009 für moderne Büro- und Einzelhandelsnutzungen revitalisiert. Über den beurkundeten Verkaufspreis vereinbarten die Parteien Stillschweigen. Vermitteltnd tätig war Atisreal.

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Leipzig