Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Schleswig-Holsteiner Regio-Kliniken offensichtlich zu teuer finanziert

Die Finanzierung der Regio-Kliniken in Wedel, Elmshorn und Pinneberg war bereits vor einem Jahr ein Streitpunkt im Kreistag, wurde jedoch mit den Stimmen der CDU, FDP, KWGP und einigen Grünen Abgeordneten beschlossen. Dabei ging es um ein umstrittenes „Sale-and-Lease-Back-Verfahren“ mit dem sich vor allem der Landrat Wolfgang Grimme (CDU) mehr Geld für frische Investition erhoffte. Nach Informationen der „Uetersener Nachrichten“ stellt ein noch vertrauliches Gutachten des Landesrechnungshofs dieser mittlerweile durchgeführten Finanzierungsmethode ein äußerst schlechtes Zeugnis aus.

Statt die drei Regio-Kliniken in Wedel, Elmshorn und Pinneberg an eine Tochtergesellschaft der HSH-Nordbank für 102 Millionen Euro zu verkaufen und...

[…]