Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Schleswig-Holstein zieht zur Kreisverwaltung Pinneberg

Noch in diesem Jahr ziehen das Land Schleswig-Holstein sowie eine kommunal getragene Abrechnungsgesellschaft in das Büro- und Verwaltungsgebäude der Kreisverwaltung Pinneberg. Damit ist die Immobilie des im letzten Jahr von Paribus Capital aufgelegten Fonds „Paribus Büro- und Verwaltungsgebäude Kreisverwaltung Pinneberg“ vollständig vermietet.

Die Kreisverwaltung Pinneberg ist bereits im September 2011 eingezogen und belegt rund neunzig Prozent der Fläche des Objekts. Als neuer Mieter kommt ab erstem Oktober 2012 das Land Schleswig-Holstein dazu. Es hat rund 1.024 m² und 17 Stellplätze auf zwanzig Jahre zuzüglich einer Verlängerungsoption auf zweimal fünf Jahre angemietet. Die andere Teilfläche mit etwas über 783 m² plus 22...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Elmshorn