Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Schlecker will 71 Woolworth-Filialen übernehmen

Das Bundeskartellamt steckt bereits in den Prüfungen: Die Handelskette Schlecker beabsichtigt, 71 Standorte der insolventen Warenhauskette Woolworth zu übernehmen. Wie eine Sprecherin des Bundeskartellamtes bestätigte, ging der Antrag am 10. August ein. Eine Einschätzung zur Chance auf Genehmigung wollte sie im Vorfeld aber nicht zum Antrag abgeben.

Erst vor wenigen Tagen hatte auch Karl-Erivan Haub, Chef von Tengelmann, öffentlich signalisiert, Interesse an den ehemaligen Woolworth- und Hertie-Standorten zu haben. Die Vorstellungen einer Eigentümer seien jedoch nicht markgerecht.

Wie ein Sprecher des Insolvenzverwalters Ottmar Hermann von Woolworth sagte, würden für einige kleine Standorte Bieterverfahren laufen, die kurz vor d...

[…]