Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Sanierung der Berliner Staatsoper bis 2014 abgeschlossen

Der Umbau der Berliner Staatsoper ist entschieden. Der von dem Architekten Richard Paulick in den Fünfzigern gestaltete Innenraum bleibt erhalten.

Damit gilt für den Architekten Klaus Roth wie gewonnen, so zerronnen. Der Entwurf des Architekten hatte den Wettbewerb gewonnen, allerdings stellte sich später heraus, dass der Umbau gemäß diesen Entwurfs aufgrund des Denkmalschutzes unmöglich ist. Nun wird es eine neue Ausschreibung geben, jedoch ohne Jury und auf die Planung einer denkmalgerechten Sanierung beschränkt.

Das Investitionsvolumen beträgt 240 Mio. Euro, wovon 200 Mio. Euro der Bund trägt. Die dreieinhalb Jahre andauernden Bauarbeiten sollen im Sommer 2010 beginnen.

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Berlin