Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Salzburger Luxushotel Goldener Hirsch bringt Starwood 20 Mio. Euro

Starwood Hotels & Resorts Worldwide hat das Fünf-Sterne-Hotel “Goldener Hirsch” in der Salzburger Getreidegasse an den Schweizer Unternehmer und Milliardär Hans-Peter Wild für 20 Mio. Euro verkauft. Grund für den Verkauf sei die Starwood-Firmenphilosophie, Hotels nicht im Eigentum zu halten, sondern zu betreiben. Laut Starwood-CEO Thomas Mangas wurden im Rahmen dieser Strategie 2016 bereits weltweit Immobilien im Wert von 520 Mio. US-Dollar verkauft.

Langfristiger Betreibervertrag
Die US-Hotelkette hatte den Goldenen Hirsch in 2011 übernommen, zieht sich nun aber als Eigentümer zurück und wird das Hotel mit seinen 65 Hotelzimmern und 5 Suiten nur noch unter der Marke „The Luxury Collection“ betreiben. Wie die Kette mi...

[…]