Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

RWE verkauft Essener Unternehmenszentrale

Der angeschlagene Energiekonzern RWE verkauft seine Unternehmenszentrale in Essen an die American Realty Capital Global Trust, Inc. (ARC), einen US-amerikanischen Real Estate Investment Trust. Der am Opernplatz gelegene RWE-Turm inklusive aller dazugehörigen Nebengebäude umfasst eine Fläche von rund 56.000 m² und ist durch seinen zentralen Rundbau auch eine architektonische Besonderheit. Die Transaktion wurde in Form eines Sale-Lease-back-Verfahrens abgewickelt und von JLL vermittelt. Durch einen langfristigen Mietvertrag bindet sich der Energieversorger damit weiterhin an seinen Traditionsstandort im Ruhrgebiet. Über den Kaufpreis wurde nichts bekannt.

„RWE bekennt sich ausdrücklich zum Standort Essen und hat zu diesem Zweck mit AR...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Essen

Das könnte Sie auch interessieren:

64 DGNB-Zertifikate verliehen

Nachhaltigkeit

64 DGNB-Zertifikate verliehen

Das Nachhaltigkeit zu einem elementaren Bestandteil der Immobilienwirtschaft geworden ist, zeigte sich auch in diesem Jahr wieder an den zahlreichen verliehenen Zertifikaten auf der Expo Real....
Dienstag, 18. Oktober 2016