Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Runners Point soll den Eigentümer wechseln

Die Sportschuh-Kette Runners Point soll den Eigentümer wechseln. Der Haupteigentümer, die Beteiligungsgesellschaft Hannover Finanz, sucht einen Käufer für ihre Anteile und die der geschäftsführenden Gesellschafter. Die in Recklinghausen ansässige Runners Point-Kette hatte bis 2005 zur KarstadtQuelle-Gruppe gehört. Mit Unterstützung des Investors war das Geschäft neu ausgerichtet worden. U.a. wurden ein Franchise-Konzept eingeführt sowie neue Vertriebslinien geschaffen.

Der Fachhändler für Sportschuhe beschäftigt heute mehr als 2.000 Mitarbeiter, unterhält 200 Filialen und hat 20 Franchisenehmer. Der Umsatz stieg 2011 auf 164 Millionen Euro (96 Millionen bei Einstieg im Jahr 2005).

Der neue Eigentümer soll weitere Geschäf...

[…]