Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Rückkauf ehemaliger Berliner Bankenfonds durch berlinovo auf der Zielgerade

Der Rückkauf der Anteile an den Immobilienfonds der ehemaligen Bankgesellschaft durch die Berlinovo Immobilien Gesellschaft mbH für das Land Berlin biegt auf die Zielgerade. Während zu Beginn des Fondsrückkaufs im Jahr 2006 sich rund 94 % des Kapitals der 24 Fonds in Höhe von 2,9 Mrd. Euro in der Hand von 55.000 privaten Zeichnern befand, liegt deren Anzahl heute nur noch bei unter 1.000 Personen. Sie halten noch ein Nominalkapital von rund 45 Mio. Euro bzw. 1,5 % an den Fonds.

Der Fondsrückkauf, mit dem das Herauslösen der Immobilien der berlinovo aus der Fondsbindung angestrebt wird, erreicht damit jetzt die finale Phase.

„Mit dem Unterschreiten der 1.000-Zeichner-Grenzen haben wir unser Ziel für 2013 bereits im November errei...

[…]