Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Royal Institution of Chartered Surveyors akkreditiert Studiengänge

Die Royal Institution of Chartered Surveyors hat die Kontaktstudiengänge der IREBS Immobilienakademie akkreditiert. Die Akkreditierung umfasst:
· das Kontaktstudium Immobilienökonomie,
· das Kontaktstudium Corporate Real Estate Management sowie
· das Kontaktstudium Facilities Management.
Die Akkreditierung gilt rückwirkend auch für die Studienjahrgänge, die im Sommer und Herbst 2006 in den Studienorten Oestrich-Winkel, München und Essen begonnen hatten.

.

Dazu der Geschäftsführer der IRE│BS Immobilienakademie und selbst Chartered Surveyor, Markus Amon: „Die Akkreditierung unserer Kontaktstudiengänge durch die Royal Institution of Chartered Surveyors ist ein international anerkanntes Qualitätssiegel. Damit ist es gelungen, bei laufendem Studienbetrieb den Wechsel an die Universität Regensburg erfolgreich zu gestalten.“

Am 24. November 2006 hatten Vertreter der Royal Institution of Chartered Surveyors (RICS) aus England und Deutschland die Universität Regensburg besucht. In positiver Atmosphäre hatte die IRE│BS Immobilienakademie die Vertreter der RICS detailliert über die Anbindung der Akademie an die Universität Regensburg sowie die bisher akkreditierten Kontaktstudiengänge Immobilienökonomie und Corporate Real Estate Management / Facilities Management informiert.

Wechsel erfolgreich abgeschlossen
Der Wechsel unter das Dach der IRE│BS International Real Estate Business School und die Kombination mit dem IRE│BS Institut für Immobilienwirtschaft ist nunmehr abgeschlossen und wird sich nach Meinung des Marktes positiv auf die Ausbildung des Führungsnachwuchses auswirken. Mit dem umfassenden Lehr- und Forschungsangebot – bislang zehn Professuren von der Immobilienentwicklung über Immobilienrecht, -finanzierung, -management und -ökonomie bis zur Regionalentwicklung – ist die nachhaltige wissenschaftliche Durchdringung des Themas Immobilien gesichert. Davon profitiert natürlich auch das Weiterbildungsangebot unter dem IRE│BS-Dach