Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Rostocker Wohnimmobilienmarkt im Aufwärtstrend

Der Wohnimmobilienmarkt in Rostock befindet sich im Aufwärtstrend. Von besonderer Bedeutung sind Ferienimmobilien in 1A-Lagen wie Warnemünde, wo für Neubauwohnungen im ersten Halbjahr 2013 bis zu 6.500 Euro/m² erzielt wurden. In den guten Lagen sind die Preise für Eigentumswohnungen mit 1.600 bis 1.900 Euro/m² noch als moderat zu bezeichnen. Für 2014 ist mit einem Preisanstieg in allen Segmenten und Lagen zu rechnen. Dies ist das Ergebnis des erstmalig von Engel & Völkers veröffentlichten Wohnimmobilien Marktbericht Deutschland 2013/2014.

Rostock verdankt seine zunehmende Wirtschaftskraft unter anderem dem Tourismus-Boom an der Ostseeküste sowie der Ansiedlung von großen Unternehmen wie der Reederei AIDA Cruises. Diese positive Wi...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Rostock