Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Rolls-Royce Marine mietet 4.400 m² im Hamburger Hafen

Die Rolls-Royce Marine Deutschland GmbH mit Sitz in Norderstedt expandiert in Hamburg-Wilhemsburg und mietete rund 4.400 m² Grundstücksfläche. Der weltweit führende Schiffsbauzulieferer wird auf den neuen Flächen am Fährstieg 9 Büro- und Serviceflächen errichten und mittelfristig seine Mitarbeiterzahl in Hamburg von rund 40 auf 60 bis 70 erhöhen. Eigentümerin des Grundstücks ist die Hamburg Port Authority (HPA). Der erste Spatenstich fand heute statt, die Fertigstellung ist für das Frühjahr 2011 geplant. BNP Paribas Real Estate hat die Anmietung begleitet.

In dem Objekt sollen ebenfalls die Büros und Fertigungsstätten der Rolls-Royce Intering Products untergebracht werden, die seit 2001 zu Rolls-Royce Marine gehören und Anlag...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Hamburg