Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Rohbauarbeiten am Frankfurter St. Martin Tower abgeschlossen

Nach eineinhalb Jahren Bauzeit wurde jetzt das Richtfest für das Bürohochhaus St. Martin Tower am Katharinenkreisel in Frankfurt gefeiert. Der 18-geschossige Turm umfasst 26.000 m² Bürofläche, dazu Gastronomieflächen, eine Kita und ein Fitnesscenter. Die Fertigstellung des Bürogebäudes in exponierter Lage am früheren Opel-Rondell ist für das 2. Quartal 2015 geplant. Generalunternehmen des 70 Mio. Euro-Projekts ist die Ed. Züblin AG. Die Entwürfe stammen vom Architekturbüro msm meyer schmitz-morkramer, Grundstückseigentümer und Bauherr ist Georg von Opel, als Investor fungiert die Hansa AG.

Die Architektur des 18-geschossigen Hochhauses wird bestimmt durch einen flügelförmigen Bürogrundriss. Zudem wird viel Wert auf die Ges...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Frankfurt
Personen: Peter Feldmann

Das könnte Sie auch interessieren: