Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Robert Bosch stellt Stuttgarter Standorte auf den Prüfstand

Waiblingen oder Feuerbach? Die Antwort auf diese Frage prüft derzeit das Management der Robert Bosch GmbH. Der Automobilzulieferer will im Rahmen einer Neustrukturierung zur Steigerung der Effizienz seine Produktionsstandorte unter Umständen zugunsten des Standorts Feuerbachs zusammenlegen. Auf dem Spiel stünden im Rahmen dieser Strategie in Waiblingen 1.200 Jobs, erklärten Vertreter der IG-Metall, mit denen die ersten Gespräche bereits laufen. "Bosch will die Verlegung zum Großstandort Feuerbach", sagte Dieter Knauß, erster Bevollmächtigter der IG-Metall in Waiblingen.

Grund für die Standortverlagerung sind auslaufende Fertigungslinien, die bislang in Waiblingen produziert wurden, und im nächsten viertel Jahr zu überflüssigen Fl...

[…]