Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Riedsiedlung ist ein gelungenes Beispiel für eine Quartiersentwicklung

Bürgermeister Ole von Beust hat sich heute vor Ort über den Stand der Entwicklung der Riedsiedlung informiert. Dieses Wohnquartier liegt dem Ersten Bürgermeister besonders am Herzen. Seit vielen Jahren setzt er sich für Sanierung und Umbau der Siedlung in Hamburg-Horn ein. Auf seine Initiative hin, werden fünf Gebäude im Nordteil der Riedsiedlung nicht abgerissen werden.

Die Wohnungen waren zurzeit des Nationalsozialismus als Notquartiere für die Bewohner des Gängeviertels eingerichtet worden. Zum Teil nicht mehr sanierungsfähig, muss ein Teil der Bebauung abgerissen werden. Einigen Mietern fiel es schwer, ihre Wohnungen, die sie teilweise seit Jahrzehnten bewohnten, zu verlassen. Aus diesem Grund hat der Erste Bürgermeister Ole vo...

[…]