Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

RICS: 30 neue Chartered Surveyors

Der Immobilienberufsverband der Royal Institution of Chartered Surveyors (RICS) hat die Prüfungsrunde in Deutschland für den Herbst 2006 abgeschlossen, dies ist die 25. Prüfungsrunde der RICS Deutschland.

.

Von den 46 Kandidaten haben 30 Bewerber die so genannten "Final Assessment"-Abschlussprüfungen bestanden und können sich jetzt Professional Member der Royal Institution of Chartered Surveyors, MRICS, nennen. Die Erfolgsrate lag demnach bei 65 Prozent.

Judith Gabler (Bild l.), Geschäftsführerin der RICS Deutschland: „Wir haben uns insbesondere darüber gefreut, dass sich einige Absolventen ‚neuer’ Studienträger, wie z.B. der Universität Leipzig, qualifizieren konnten. Andererseits kamen ca. 15 % der neuen Chartered Surveyors aus dem Bereich Senior Professional und brachten langjährige Praxiserfahrung mit. Ein gutes Beispiel dafür, dass das Berufsbild Chartered Surveyor zunehmend attraktiver für unterschiedliche Marktteilnehmer wird."

Die nächste RICS-Prüfungsrunde findet vom 21. bis 26. Mai 2007 statt. „Wir erwarten auch im kommenden Jahr eine ähnlich hohe Anzahl von Bewerbern und freuen uns über die steigende Attraktivität des Titel Chartered Surveyor", so Gabler abschließend.