Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Richtkrone sitzt auf Wohn- und Gewerbecenter in Stralsund

Die TLG Immobilien GmbH, Niederlassung Mecklenburg-Vorpommern, hat heute gemeinsam mit dem Oberbürgermeister der Hansestadt Stralsund, Harald Lastovka, den künftigen Mietern, den am Bau beteiligten Unternehmen sowie dem Niederlassungsleiter der TLG Immobilien, Kurt Reppenhagen, das Richtfest für ein neues Wohn- und Gewerbecenters in der Ossenreyer Straße in der Hansestadt Stralsund gefeiert.

.

Neben der umfassenden Sanierung und Umgestaltung des 1927 gebauten und denkmalgeschützten Kaufcenters entsteht auf der nebenliegenden Freifläche bis zum August 2006 ein dreigeschossiger Neubau mit Staffelgeschoss. Insgesamt investiert die TLG Immobilien 4,2 Mio. Euro in dieses Bauvorhaben.

Neben einem C&A-Kaufhaus wird auch eine Filiale der Drogeriekette Rossmann hier ihr neues Domizil finden. C&A wird in dem Neubau das Parterre und die erste Etage auf insgesamt 1.300 m² beziehen. Auf 600 m² wird Rossmann im Erdgeschoss des sanierten Altbaus einziehen.

Darüber hinaus entstehen bis zum Herbst diesen Jahres 14 attraktive und hochwertig ausgestattete Innenstadtwohnungen mit Größen zwischen 35 und 75 m² in den Obergeschossen des Neubaus.