Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Richtkranz weht über dem neuen Finanzamt Leverkusen

Gut acht Monate nach Beginn der ersten Bauarbeiten für das neue Finanzamt in Leverkusen kann nun in dem viergeschossigen Rohbau in der Marie-Curie-Straße 2 Richtfest gefeiert werden. "Wo einst Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des ehemaligen Industriestandortes der Wuppermann Werke AG mit einem Walzwerk ihrer Arbeit nachgingen, werden ab Mitte 2011 rund 300 Beschäftigte ein nach ökologischen Gesichtspunkten erbautes Bürogebäude beziehen", erklärt Dr. Martin Brans als Vertreter des Bauherrn, des Bau- und Liegenschaftsbetriebes NRW.

Beheizt wird das gesamte Gebäude durch Geothermie, wobei die Spitzenlast über Fernwärme abgedeckt wird. Die so gewonnenen Temperaturen werden im Winter zur Beheizung und im Sommer zur Kühlung eingesetzt...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Leverkusen