Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Richtfest für Düsseldorfer B1 gefeiert

Die Sanierung des ehemaligen Degussa-Hauptquartiers in Düsseldorf ist zu 75 Prozent abgeschlossen. Für das Gebäude, das künftig B1 heißen wird, wurde am Dienstag in Anwesenheit von Oberbaudezernent Dr. Gregor Bonin sowie 200 geladenen Gästen Richtfest gefeiert. Im Zuge der Revitalisierung hat der Projektentwickler HIH Hamburgische Immobilien Handlung das Gebäude kernsaniert, um ein Stockwerk erweitert und mit modernster Technik ausgestattet. Nach Fertigstellung im Oktober 2009 sollen 19.700 m² Nutzfläche zur Verfügung stehen. Für den Eigentümer, die Warburg - Henderson KAG, hat die HIH insgesamt 72 Millionen Euro investiert. Seit 2004 hat das Unternehmen im Großraum Düsseldorf für unterschiedliche Auftraggeber Investitionen v

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Düsseldorf