Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Betrieb ab Herbst 2017

Richtfest an der Staatsoper Unter den Linden

Der Richtkranz schwebt über der Baustelle der Staatsoper Unter den Linden. Im Beisein des Intendanten Jürgen Flimm und über 450 Gästen bedankten sich der Senator für Stadtentwicklung und Umwelt, Andreas Geisel, und der Staatssekretär für Kulturelle Angelegenheiten, Tim Renner, bei den Bauleuten für die bislang geleistete Arbeit. Ab Herbst 2017 kann der vollständige Betrieb der Staatsoper Unter den Linden wieder aufgenommen werden.

„Es war kein leichter Weg bis hierhin. Aber Berlin wird nach dem Abschluss der Arbeiten eines der historisch wertvollsten und modernsten Opernhäuser Europas haben. Ich freue mich auf eine Oper, die technische und funktionale Maßstäbe setzt und für Jahrzehnte ein herausragender Ort für die Kunst sein...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Berlin