Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Rhön-Klinikum AG: Prognostizierter Umsatzanstieg auf knapp über 2,0 Mrd Euro erreicht

Mit seiner heutigen Trendmeldung für das abgelaufene Geschäftsjahr 2007 bestätigt der börsennotierte Klinikkonzern aus der Rhön erneut seine soliden Prognosen.

In einem Jahr ohne größere Akquisitionen stieg der Umsatz von 1,93 Mrd. Euro um 4,7 % auf 2,02 Mrd. Euro. Bei einer Steigerung um 13,9 % erreichte das EBITDA 251,9 Mio. Euro (Vj. 221,2 Mio. Euro). Der operative Cash-Flow lag mit 192,9 Mio. Euro um 16,9 % über dem Vorjahreswert von 165,0 Mio. Euro. Das EBIT erhöhte sich um 9,6 % auf 160,1 Mio. Euro (Vj. 146,1 Mio. Euro). Das EBT wuchs um 11,1 % auf 139,7 Mio. Euro (Vj. 125,7 Mio. Euro).

Mit dem im Vergleich zum Vorjahr um 1,7 % gestiegenen Konzerngewinn 2007 – vor Minderheiten – in Höhe von 111,0 Mio Euro (Vj. 109,1 Mi...

[…]