Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Rheinsberg: Hotel konzipiertes Gebäude wird zur Manufaktur umfunktioniert

Die Keramik-Manufaktur-Dornbusch GmbH zieht ins Friedrichzentrum. Vergangene Woche wurde der Mietvertrag unterschrieben. Die untere Etage des einst als Garni-Hotel geplanten Gebäudes wird neuer Standort des Betriebes. Die Passage soll zu einer gläsernen Manufaktur umgestaltet werden.

.

Der alte Standort am Damaschkeweg steht zur Zwangsversteigerung. Eigentümer ist eine Bank, die die Halle für Bares veräußern möchte. Auch wenn sich ein Käufer findet, müsste dieser in die Halle eine beachtliche Summe investieren. Ein Abriss würde wenig bringen, da der neben der Halle liegende Parkplatz späteren Nutzungsideen im Wege stehen könnte.