Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Rheinland Pfalz: Mietpreisbremse tritt in Kraft

Die sogenannte Mietpreisbremse kann nun in Kraft treten, das teilte die rheinland-pfälzische Finanzministerin Doris Ahnen nach der Sitzung des Ministerrates heute mit. Das Kabinett habe die Verordnung über die Bestimmung der Gebiete mit Mietpreisbremse beschlossen. Am Tage nach der Veröffentlichung im Gesetz- und Verordnungsblatt tritt sie in den nächsten Tagen in Kraft.

Mainz, Landau und Trier gelten nun als Gebiete mit angespanntem Wohnungsmarkt. Nach dem Gesetz dürfen hier die Mieten bei neu abgeschlossenen Mietverträgen grundsätzlich nur um maximal zehn Prozent über der ortsüblichen Vergleichsmiete liegen.

„Wohnen ist ein Menschenrecht. Wohnungen sind nicht irgendeine Ware. Wenn der Wohnungsmarkt die Menschen nicht mit...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Mainz, Trier, Landau