Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Rhein-Main-Gebiet wegen hoher Kaufkraft und Zentralität besonders attraktiv für Einzelhandel

Das Bundesland Hessen zählt mit seinen wirtschaftlich starken Ballungsräumen im Rhein-Main-Gebiet, den Städten Frankfurt am Main und Wiesbaden, aber auch mit starken Städten in der Mitte Deutschlands wie beispielsweise Kassel, zu den beliebtesten Standorten für national und international erfolgreiche Einzelhandelsketten. Die stellenweise sehr hohe Kaufkraft der ansässigen Bevölkerung insbesondere im Rhein-Main-Gebiet und die starke Zentralität der Einkaufsstädte locken immer mehr Einzelhändler an. Zu diesem Ergebnis gelangt Jürgen Kreutz (Bild l.), Geschäftsführer der Comfort Holding GmbH mit Sitz in Düsseldorf, in seinem aktuellen Comfort Länderreport, der sich mit den Einkaufsstädten im Bundesland Hessen beschäftigt.

F...

[…]