Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

RFR-Holding erwirbt Geschäftshaus in Frankfurt

Die RFR-Holding hat ein weiteres Objekt in der Innenstadt von Frankfurt/Main erworben. Dabei handelt es sich um ein Geschäftshaus in der Goethestraße mit mehr als 3.000 m² Laden- und Bürofläche. Mieter sind u.a. die Haute-Couture-Modelabels Ermenegildo Zegna und Tods. Der Erwerb erfolgte im Joint Venture mit der Vermögensverwaltungsgesellschaft Stenham Property Limited. Verkäufer ist ein Immobilien-Spezialfonds, gemanagt von der HIH Hamburgische Immobilien Handlung.

.

Die RFR-Holding mit Sitz in Frankfurt/Main verfügt über ein internationales Portfolio an Gewerbeimmobilien. RFR verfolgt eine Strategie langfristiger Investitionen in 1A-Lagen. Sämtliche Leistungen vom Investment über die Projektentwicklung und Positionierung von Immobilien bis hin zum Portfolio- und Asset Management werden in Zusammenarbeit mit Tochterfirmen aus einer Hand erbracht.