Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Rezession bremst Wachstumstrend am Frankfurter Hotelmarkt

Die weltweite Wirtschaftsflaute hinterlässt ihre Spuren auch auf den deutschen Hotelmärkten. Die Finanzmetropole Frankfurt muss dabei im ersten Halbjahr 2009 laut Hotelmarktbericht der Dr. Lübke GmbH einen Buchungsrückgang von 6,3 Prozent gegenüber dem Vorjahr hinnehmen. Der geringere Besuch ausländischer Gäste und das zurück gegangene Tagungsgeschäft betrifft die 4- bis 5-Sterne-Häuser überproportional. Trotz stabilem Inlandstourismus kann Frankfurt als Businessstandort mit 70 Prozent Übernachtungen durch Geschäftsreisende dieses Minus nicht kompensieren. Das wachsende Hotelangebot wird den Wettbewerb der Marken untereinander weiter verstärken. So sind derzeit 11 Projekte mit über 1.900 Zimmern bereits in der Realisierung un

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Frankfurt