Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

REWE Supermarkt in der Ostseestraße eröffnet

Termingerecht hat die Niederlassung Berlin/Brandenburg der TLG Immobilien GmbH einen neuen REWE Supermarkt in der Ostseestraße in Berlin erstellt. REWE hat die Immobilie gemietet und realisiert sein neues Konzept mit separatem Getränkehandelsbereich. Am Standort entstehen rd. 30 Arbeitsplätze.

.

Der Markt verfügt inkl. Bäcker und Getränkehandel über eine Fläche von rd. 2.000 m², er wurde auf einem Grundstück mit rd. 6.700 m² errichtet. Es entstanden zudem rd. 90 Stellplätze. Die Investitionssumme beträgt rd. 3,1 Mio. Euro.

Der Markt in der Ostseestraße ist der fünfte, den die Niederlassung Berlin/Brandenburg der TLG Immobilien gemeinsam mit ihrem Partner REWE realisiert hat. Es soll nicht der letzte bleiben: „Wir wollen unser Einzelhandelsportfolio gezielt ausbauen und stärken, sowohl durch Entwicklungen im Eigenbestand wie auch durch Ankäufe. Dazu sind wir mit allen namhaften Filialisten in intensiven Gesprächen“ erklärt Jörg R. Lammersen, Niederlassungsleiter der TLG für Berlin und Brandenburg.