Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Rewe kauft 40 Billa- und Merkur-Märkte

Die Rewe International AG hat 40 Einzelhandelsmärkte der Marken Billa und Merkur von der Bank Austria Real Invest GmbH, einem Tochterunternehmen der UniCredit Bank Austria AG, übernommen. Das Portfolio umfasst 40 Standorte in acht Bundesländern mit einer Mietfläche von rund 33.000 m². Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart. EHL war vermittelnd und beratend tätig.

Erst in der letzten Woche hatte Rewe ihrerseits 16 ProMarkt-Filialen an die expert-Gruppe veräußert. Rewe will sich damit von der unrentablen Elektrofachmarkt-Kette trennen und sich weiter auf den Lebensmittelhandel konzentrieren [Expert kauft 16 ProMarkt-Filialen].

[…]