Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Revitalisiertes Büro-Hochhaus „Lighttower“ in Frankfurt

Es müssen nicht immer Neubauten sein, die für Schlagzeilen sorgen. Auch Umbauten können spektakulär ausfallen, wie ein revitalisiertes 75 Meter hohes Büro-Hochhaus am Frankfurter Osthafen beweist. Eine besonders interessante Ausführungslösung beim sogenannten „Lighttower“ stellen die vorgehängten Fertigteil-Brüstungen aus Stahlbeton dar: Neben ihrer herkömmlichen Funktion als Brüstung der neuen gläsernen Pfosten-Riegel-Fassade dienen sie auch zur Unterbringung der dezentral angeordneten Belüftungstechnik. Die Herstellung der Fertigteile mit anbetonierter Bodenplatte – und bei vorgehängter Brüstung auch mit anbetonierten Ohren – erforderten vom Zuber Betonwerk (Crailsheim) besonderes Know-how und maßgeschneiderte Scha

[…]