Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Retailflächen weiter im Fokus ausländischer Filialisten

Der Nachfragedruck auf die Frankfurter A-Lagen hat auch im zweiten Halbjahr 2012 unvermindert angehalten. Vor allem internationale Filialisten wollen weiterhin in Frankfurt Fuß fassen oder expandieren. Das ergibt der Retail Market Report 2013, den BNP Paribas Real Estate (BNPPRE) Anfang März veröffentlichen wird.

Auch wenn die Nachfrage breit gestreut ist und viele Branchen umfasst, lassen sich gewisse Schwerpunkte erkennen. Neben den traditionell expansiven Textilfilialisten sind vor allem Luxuslabels und Schmuckanbieter stark an Ladenflächen in den Frankfurter Luxuslagen interessiert", erläutert Christoph Scharf, Bereichsleiter Retail-Vermietung. Im besonderen Fokus der Mieter standen die Zeil, die Fressgass‘ sowie die Goethest...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Frankfurt