Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Reservistenverband zieht von Bonn nach Berlin

Bis zum Jahr 2018 wollen die Reservisten der Bundeswehr ihren Hauptsitz von Bonn nach Berlin verlegen. Der Reservistenverband sitzt in einem Bürogebäude an der Zeppelinstraße in Bad Godesberg und beschäftigt dort 50 Mitarbeiter. In der Hauptstadt unterhält der Verband bereits ein kleines Büro mit rund sechs Mitarbeitern. Die Entscheidung fiel am Samstag auf der Bundesdelegiertenversammlung (BDV) n Hannover.

Mit Bedauern nahm Oberbürgermeister Ashok Sridharan die Nachricht zur Kenntnis. „Gerade bei der engen Verbundenheit Bonns mit der Bundeswehr sehe ich diesen Verband nicht gerne gehen“, erklärte der OB. Sein Abwandern sei aber ein weiterer Beleg dafür, wie wichtig die ministerielle Präsenz der Bundesregierung in Bonn sei. ...

[…]