Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Renoviertes Hamburger Passagenviertel trifft auf China

Die Renovierung des Passagenviertel Große Bleichen und Poststraße in Hamburg ist abgeschlossen. Um das zu feiern, kooperieren die Händler des Viertels jetzt mit der Hamburg Art Week und laden mit chinesischer Skulpturenkunst in die neu gestalteten Einkaufsstraßen ein.

Das Passagenviertel wird auch als BID (Business Improvement District) bezeichnet. Es besteht aus der Galleria Passage, dem Hamburger Hof, dem Hanse-Viertel, dem Kaufmannshaus sowie dem Bleichenhof, die sich alle in einem engen Umkreis von etwa 250 Metern befinden. Das sei in Bezug auf die Anzahl von Passagen in derartiger Nachbarschaft zueinander ein Unikat, urteilt die „Zum Felde GmbH“ als Bauprojektträger der Renovierung, die alleine durch die Eigeninitiative der Gr...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Hamburg