Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Rekord-Investitionen bei der Kreisbau

Die Kreisbaugesellschaft Heidenheim wird in den kommenden beiden Jahren soviel Geld in die Modernisierung und Instandhaltung ihres Wohnungsbestandes stecken wie nie zuvor. Geschäftsführung und Aufsichtsrat haben beschlossen, insgesamt 13,2 Mio. Euro für den Werterhalt zu investieren. Das ist absoluter Rekord.

"Wir verfolgen ganz konsequent unser Ziel, den Menschen im Landkreis Heidenheim einen modernen Wohnraum anzubieten. Es ist nur logisch, dass wir die Bestandswohnungen auf den neuesten Stand bringen“, erklärt Kreisbau-Geschäftsführer Wilfried Haut. Allein im Jahr 2008 werden insgesamt 57 Wohneinheiten und 59 Garagen komplett saniert bzw. neu aufgestellt, außerdem tauscht die Kreisbau 400 Fenster aus und sie saniert sieben Däche...

[…]