Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Rekordwert auf dem deutschen Hotelinvestmentmarkt

Der deutsche Hotelinvestmentmarkt erreichte nach Angaben von Jones Lang LaSalle und Colliers International zur Jahresmitte einen Rekordwert. Laut der beiden Häuser lag das Transaktionsvolumen im ersten Halbjahr zwischen 1,36 und 1,5 Milliarden Euro auf dem höchsten bislang registrierten Niveau und überstieg den Bestwert aus dem Jahr 2007. Im Vergleich zum Vorjahreshalbjahr bedeutet dies eine weitere Steigerung um knapp 110 Prozent.

Nachdem im ersten Quartal hauptsächlich in einzelne Hotels investiert wurde, wendete sich das Blatt im zweiten Quartal weitestgehend in Richtung der Portfolioabschlüsse. Lediglich 38 Prozent des Transaktionsvolumens wurden durch Einzelabschlüsse erzielt. „Die seit Monaten erwarteten Portfoliotransaktionen...

[…]