Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

REIT muss ins Jahressteuergesetz

ZIA (Zentraler Immobilien Ausschuss), DAI (Deutsches Aktieninstitut), BFW (Bundesverband Freier Immobilien- und Wohnungsunternehmen) und DVFA (Deutsche Vereinigung für Finanzanalyse und Asset Management) appellieren an die Politik, wichtige Nachbesserungen am REIT-Gesetz (REITG) im Jahressteuergesetz 2010 (JStG) aufzunehmen. „Das Jahressteuergesetz ist wohl die einzige realistische Chance auf dringend notwendige Nachbesserungen am REIT-Gesetz in diesem Jahr“, stellt Hans-Volkert Volckens, Steuerausschussvorsitzender des ZIA stellvertretend für die Verbände fest.

Die Einführung des deutschen REIT im Jahr 2007 sei für den Finanzplatz Deutschland ein wichtiger Schritt gewesen. Leider werde das Potential des REIT nicht ausgeschöpft,...

[…]