Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Regus eröffnet sein weltweit größtes Business Center in Shanghai

Die Regus-Gruppe eröffnet mit ihrem sechsten Business Center in Shanghai ihr größtes Business Center weltweit. Das neue Silver Centre (Bilder) ist ein 17-stöckiges Top-Gebäude mit einer Brutto-Gesamtfläche von 13.700 m². Es bietet unterschiedliche Arbeitsplatzoptionen, ist ein vollständig ausgestattetes Konferenzzentrum und beherbergt in seinem Erdgeschoss mehrere Einzelhandelsgeschäfte. Das Gebäude hat seinen Standort im weitläufigen JinAn Distrikt, zehn Taximinuten entfernt vom prestigeträchtigen Nanjing Road West CBD, das für seine Geschäfte, Designerläden, Luxushotels und Appartements mit Service berühmt ist.

.

Das Silver Centre bietet Raum für 1.445 Arbeitsplätze und ist der Startschuss für die nächste große Phase der Regus Expansionsplanung für China. Mit dem neuen Center vergrößert sich die Quadratmeterfläche an Regus-Büroraum in China um 63 Prozent und beträgt nun insgesamt über 34.000 m² Regus ist jetzt an 25 Standorten in China vertreten. Für deutsche Unternehmen, die einen Markteinstieg in China planen, stellen die bezugsfertigen Büros eine flexible Alternative zu konventionellen Büroflächen dar. Der gesamte organisatorische Aufwand, der mit der Suche nach geeigneten Büroräumen, dem Abschließen von Mietverträgen, der Suche nach Personal für die Wartung und Reinigung der Räumlichkeiten verbunden ist, entfällt. Gleichzeitig hilft das geschulte und mehrsprachige Regus-Personal die sprachlichen, kulturellen, rechtlichen aber auch organisatorischen Barrieren zu vermindern.

Die Arbeitsplätze im Regus Silver Centre sind vielfältig und reichen von 10 m² bis zu 5000 m² großen Büroräumen. Kunden haben die Wahl zwischen voll ausgestatteten und mit Personal besetzten Regus Büros für Zweigstellen und Neugründungen oder Regus Managed Suites. Die Managed Suites bieten große Flächen an möbliertem Büroraum mit eigenem Eingang und eigener Corporate Identity und sind besonders für langfristiges Mieten gedacht. Managed Suites ersparen Kunden die Kosten für Ausstattung, Verkabelung, Nebenstellenanlagen und Betriebskosten wie Reparaturen, Versicherung, Sicherheit und Instandhaltung. Regus bietet im Silver Centre über 12 Stockwerke verteilt 8.750 m² Fläche als Managed Suites an. An der Rezeption in der Gebäudelobby wird hervorragend ausgebildetes, zweisprachiges Empfangspersonal eingesetzt.

Im gleichen Gebäude unterhält Regus in den obersten drei Etagen ein Business-Center mit hochmoderner Technik und professionell ausgebildetem Verwaltungs- und IT-Personal, das den Betrieb des Gesamtcenters regelt. Eine komplette Etage nehmen ein Konferenzzentrum mit einer Kapazität von bis zu 300 Personen für Besprechungen, Konferenzen und Schulungsveranstaltungen sowie ein Restaurant mit 80 Sitzplätzen ein.

„Die Nachfrage nach Büro-Outsourcing im asiatisch-pazifischen Raum wächst rasant, denn immer mehr Unternehmen achten darauf, ihre Geschäftsrisiken möglichst klein zu halten, ihre finanziellen Ressourcen zu steigern und ihre Flexibilität zu erhöhen“, erklärt Filippo Sarti, Chief Executive von Regus Asia Pacific.