Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Redevco: Erwerb von zwei Liegenschaften mit rund 130.000 m²

Gemäß ihrer Investitionsstrategie hat die Redevco Services Deutschland GmbH ihr Teilportfolio Logistik durch diverse Zukäufe erweitert. So wurde der Kauf eines rund 90.000 m² großen Geländes im so genannten „Regiopark“ in Mönchengladbach-Güderath notariell beurkundet. Verkäuferin ist die Stadt Mönchengladbach. Auf einem ca. 50.000 m² großen Teilgrundstück der Liegenschaft wird die Düsseldorfer Immobiliengesellschaft eine Speditions- und Logistikanlage mit 9.000 m² Hallen- und 1.600 m² Bürofläche für die derzeit im Gewerbegebiet Mönchengladbach-Wickrath ansässige Birkart Systemverkehre GmbH errichten. Der Neubau soll bereits Ende 2007/ Anfang 2008 in Betrieb genommen werden. Der Mietvertrag mit Birkart beginnt bei Übergabe und hat eine Laufzeit von 15 Jahren. Für die restlichen 40.000 m² werden laut Redevco bereits Gespräche mit ernsthaften Interessenten geführt.

.

Ein weiterer Neuzugang im Redevco-Logistikportfolio befindet sich in der Gewerbe-straße 10-12 in Bochum. Hier wurde im Sale-and-lease-back-Verfahren ein rund 40.000 m² großes Grundstück mit 5.000 m² Hallen- und 1.800 m² Bürofläche von der ortsansässigen Perleberg Verlags GmbH erworben. Der geschlossene Mietvertrag hat eine Laufzeit von zehn Jahren. Da Perleberg, ein international renommierter Anbieter von Grußkarten und Geschenkartikeln, plant, seine weltweite Hauptverwaltung auf dem Gelände anzusiedeln, sind diverse Um- und Erweiterungsbauten vorgesehen.